null

Longchamp präsentiert seine neueste – und besonders kühne – Kollaboration mit Emotionally Unavailable (EU), der zeitgenössischen Modemarke, die von den Freunden und Kreativköpfen Edison Chen und Kybum Lee gegründet wurde. Wie viele andere Designer haben auch sie sich von Longchamps ikonischer Le Pliage® inspirieren lassen – und das nicht nur wegen ihres Unisex-Appeals für alle Generationen, sondern auch wegen ihres grenzenlosen Potenzials für künstlerische Neuinterpretationen.

 

Sie drücken ihren einzigartigen Humor in Form eines Wortspiels mit dem Markennamen Longchamp aus: „Been a CHAMP a LONG time“ (Bin schon LANGE ein CHAMP). Dies ist gleichzeitig ein Hinweis auf die Inspiration des Duos: das Mindset eines Weltklasse-Boxers, der weiterkämpft, auch wenn er am Boden liegt. Die übergeordnete Botschaft – dass wir alle mit der gleichen Geisteshaltung zu Champions werden können – spiegelt zudem den Optimismus und den dynamischen Charakter von Longchamp wider.

 

Dieser Slogan prangt in weißer Farbe auf den schwarzen Le Pliage® Taschen, zusammen mit dem ironischen Schriftzug „Professional Heartbreaker“, eine Anspielung auf das kultige EU-Logo in Form eines blutenden Herzens.

 

Been a Champ a Long Time

Edison Chen x Sophie Delafontaine

Authentizität und Energie sind für mich in vielerlei Hinsicht wichtig. Ich bestehe förmlich aus Energie. Ich bin nicht zur Modeschule gegangen. Ich habe kein Schauspiel und auch keinen Gesang studiert. Aber ich habe große Leidenschaft und viel Energie für alles, was ich tue. Und diese Zusammenarbeit mit Longchamp lebt von dieser Energie. Für mich ist es sehr wichtig, Energie zu erzeugen, sie zu nutzen und zu sehen, wie unsere Fans darauf reagieren. Und dann ist da noch Authentizität. Ich sage meinen Fans immer, dass sie sich selbst treu bleiben und keinen Trends folgen sollen. Folgt niemandem. Nicht einmal mir. Folgt einfach eurem Herzen und bleibt euch selbst treu – nur so könnt ihr wahres Glück finden. Ich wusste vor der Zusammenarbeit mit Longchamp nicht, dass wir dieselben Werte teilen. Aber ich glaube, das war einer der Gründe, weshalb ich von der Idee der Kollaboration so angetan war. – Edison Chen, Kreativdirektor – Emotionally Unavailable

Been A CHAMP A LONG Time

Die Inspiration für das Boxen kam eigentlich von dem ganzen Konzept des Herzschmerzes, es trifft genau ins Schwarze. Wir wollen keine Kollektion kreieren, die auf dem Boxsport basiert. Es geht eher um Herzschmerz, tiefe Liebe und innere Stärke. Daraus sind „Been A Champ A Long Time“ und „Professional Heartbreaker“ entstanden.

Edison Chen x KB

„Beim Design ging es uns hauptsächlich um Funktionalität. Das wollten wir erreichen“, KB Lee, Kreativdirektor – Emotionally Unavailable